Azaan hat im Februar 2009 ein neues Zuhause gefunden.

Alter berechnet: 11 Erblickte im Februar 2007 das Licht der Welt.
Geschlecht: männlich kastriert: ja
Aufenthaltsort:
Stand:19.08.2009

Mein Name ist Azaan und das ist meine Geschichte

Ich bin ein zweijähriger kastrierter Ridgeback-Junge und wurde aufgrund Zeitmangel meiner Familie dem Tierheim Neustadt übergeben. Schon damals hatte ich ganz schlimme Haut- und Fellprobleme. Obwohl die Leute im Tierheim alles superlieb waren und sich ganz viel Mühe mit mir gegeben haben, fühlte ich mich da nicht so richtig wohl.
Na ja, im November 2008 kamen dann sehr nette Leute von der Rhodesian Ridgeback-Hilfe und holten mich ab. Ich sollte erst mal zu Pflegeeltern ziehen.
Auf der Pflegestelle war es richtig klasse! Da wohnt zwar schon ein auf den ersten Blick etwas brummelig wirkender RR-Mann, der aber in Wahrheit einer der besten Hundekumpels der Welt ist: Rocco
Mein Pflegefrauchen und auch Herrchen sind einfach toll: Hier wird ganz viel gekuschelt und um meine Hautprobleme wird sich auch gekümmert. Wie sich nämlich herausstellte, bin ich ein Allergiker. Ja, das gibt’s auch bei uns Hunden. Ist gar nicht so einfach, das passende Futter für mich zu finden. Was nicht ganz so schön ist, sind die häufigen Tierarztbesuche.
Ich bin zwar immer ganz lieb, aber die Zeit würde ich lieber mit Rocco durch die Gegend toben oder mit meinem Pflegepapa auf der Couch schmusen.
Ein kleines Problem habe ich auch noch zusätzlich: Nachts muss ich immer ganz nötig und irgendwie schaffe ich es nicht, zu warten bis Ela kommt. Sie macht dann am nächsten Tag immer alles wieder sauber.
Na ja, und da hier alles so super funzt und ich die drei richtig lieb gewonnen habe, wollte ich hier gar nicht mehr weg. Meine Pflegeeltern haben dann beschossen: Ich darf bleiben!! Für immer!!
Wie gut es mir geht, könnt Ihr auf dem Foto sehen!!

So, Ihr Lieben, ich muss dann mal los!!

Bis bald

Euer Azaan



Hits: 5170 |