Dinga hat im Juli 2009 ein neues Zuhause gefunden.

Alter: 3
Geschlecht: weiblich kastriert: ja
Aufenthaltsort:
Stand:12.07.2009

Mein Name ist Dinga und das ist meine Geschichte

Ich wurde vor ca. drei Jahren in Polen geboren und kam dann als Fundhund in ein dortiges Tierheim. Na ja, die Zeit war nicht wirklich schön. Vor einem Jahr dann kam eine sehr liebe Familie aus Deutschland und adoptierte mich. In meiner neuen Familie hatte ich es wirklich gut. Hier lebten noch weitere Fellnasen, mit denen ich mich wirklich prächtig verstanden habe und auch die Menschen dort hatten mich sehr lieb.

Leider sind dann Dinge eingetreten, die meine Menschen veranlassten, für mich wieder ein neues Zuhause zu suchen. Vorneweg: Es war net meine Schuld!!

Und so kam es, das dann eines Tages zwei sehr nette Männer sich auf den Weg gemacht haben, um mich abzuholen. Der Abschied war wirklich sehr traurig und die Tränchen kullerten nur so. Auf der Fahrt habe ich am Anfang auch einbisschen geweint. Die beiden netten Menschen haben mich aber ganz lieb getröstet und mir von meiner neuen Familie erzählt, in der auch ein kleiner selbstbewusster Jack Russel-Mann lebt.

Am späten Nachmittag war es dann soweit. Nach einer langen Fahrt und einem Entspannungsspaziergang traf ich dann auf meine neue Familie samt kleinem " Bruder". Wir haben uns alle von Anfang an prächtig verstanden und so stand fest, ich ziehe bei denen ein.

Die erste Nacht haben wir alle in einem Bettchen geschlafen. Ich habe mich auch nicht ganz so breit gemacht. Mit meinem Adoptivbruder verstehe ich mich echt klasse, wie man auf dem Foto sieht. Neu war mir, dass Jack Russel auch fliegen können...Kicher...

So, jetzt muss ich erstmal die neue Gegend genau erkunden.

Alles Liebe

Eure Dinga

 

 



Hits: 4468 |